heinrichs weikamp OSCT 4

1.195,00 €
inkl. MwSt.
Bei unserem neuen High-End Tauchcomputer sind wir keine Kompromisse eingegangen: Der OSTC 4 vereinigt ein brilliantes Weitwinkel- Display mit einer konkurrenzlosen Akkulaufzeit.
Menge
Lieferzeit 4-7 Tage

  • Datenschutz
Die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden von uns gespeichert und bei der Abwicklung von Bestellungen gegebenenfalls an von uns mit der Abwicklung beauftragte oder verbundene Unternehmen (Hermes, UPS oder DHL) weitergegeben. Alle persönlichen Daten unserer Kunden be Datenschutz Die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden von uns gespeichert und bei der Abwicklung von Bestellungen gegebenenfalls an von uns mit der Abwicklung beauftragte oder verbundene Unternehmen (Hermes, UPS oder DHL) weitergegeben. Alle persönlichen Daten unserer Kunden be
  • Lieferfrist
Unsere allgemeine Lieferfrist beträgt zwei Wochen. Der Versand erfolgt durch UPS, DHL oder Hermes. Ist der Liefergegenstand nach Kundenspezifikation oder nach Klärung technischer Fragen zu fertigen, beginnt die Lieferfrist mit dem vereinbarten Termin zum Abschluss der Fertigung. Bei nic Lieferfrist Unsere allgemeine Lieferfrist beträgt zwei Wochen. Der Versand erfolgt durch UPS, DHL oder Hermes. Ist der Liefergegenstand nach Kundenspezifikation oder nach Klärung technischer Fragen zu fertigen, beginnt die Lieferfrist mit dem vereinbarten Termin zum Abschluss der Fertigung. Bei nic
  • Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular 
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet we Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet we

heinrichs weikamp OSCT 4

Keine Kompromisse

Bei unserem neuen High-End Tauchcomputer sind wir keine Kompromisse eingegangen: Der OSTC 4 vereinigt ein brilliantes Weitwinkel- Display mit einer konkurrenzlosen Akkulaufzeit.

Das Weitwinkel-Display des OSTC 4 setzt neue Maßstäbe: Es hat mit seinen 800 mal 480 Pixel eine wesentlich höhere Bildauflösung als das anderer Tauchcomputer. Seine brillianten Farben und die kristallklare Schrift sind so auch bei sehr schlechten Sichtverhältnissen bestens abzulesen. Das Glas ist optisch an das Display gebondet, so entstehen selbst bei starkem Sonnenlicht keine Reflektionen.

Trotz der hohen Display-Leistung gibt es in der Akku-Laufzeit des OSTC 4 keine Einbußen, wie das bei heinrichs weikamp schon immer Tradition ist. Satte 40 Stunden läuft der OSTC 4 im Tauchbetrieb, im Stand-by mehr als zwei Jahre. Von solchen Werten können vergleichbare Tauchcomputer im Großformat nur träumen. Auch bei der Rechenleistung wurde nicht gespart. Ein 32Bit Dual- Core-Prozessor liefert die nötige Power, um in Echtzeit mehrere Rechenmodelle bereitzustellen. So kann während des Tauchgangs vom Bühlmann-Modell ZH-L16+GF zu VPM-B gewechselt werden.

Verpackt ist das Ganze in ein edles Aluminium-Gehäuse, das auch starken Beanspruchungen standhält. Drei in das Gehäuse integrierte Sensortaster erleichtern die Bedienung mit dicken Handschuhen und Ringsystemen..

Der OSTC 4 wird vollständig in Deutschland entwickelt und produziert. Er ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung und ständiger Verbesserung. Zusätzlich zeichnet er sich durch kostenlose Firmware- Updates, ein interaktives Anwenderforum sowie schnellen Service und kompetenten Support aus..

Technische Daten

Prozessor: 32Bit Dual-Core

Datenspeicher:32MegaByte Flash

Anzeigen:Hochauflösendes Breitbild-Display (IPS LCD) mit Umgebungslichtsensor, optisch gebondet, Blickwinkel: 160°, Auflösung: 800 x 480 Pixel Größe: 3,2” (79 mm Bildschirmdiagonale)

Anschlüsse:Bluetooth Smart Ready (2.0 und 4.0), optischer Port (Nass-Stecksystem)

Sensor:Kombinierter Druck/Temperatursensor, 3D Kompass (neigungskompensiert), Helligkeitssensor

Stromversorgung:Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku (vom Benutzer wechselbar), bis zu 40 Stunden Betrieb, Standby 2+ Jahre

Bedienelemente:Drei integrierte Sensor-Taster

Gehäuse:Aus dem Vollen gefräst und hart-eloxiert, schlagfeste Glasscheibe

Abmessungen:87 mm x 86 mm x 23 mm

Gewicht:290 gr.

Einsatztiefe:200 Meter

PC Software:DivingLog, Mac-Dive, Subsurface, OSTC- Planner, DiveMate USB u.v.m.

Lieferumfang:OSTC 4 Tauchcomputer, Firmware by heinrichs weikamp, Ladepad (kabelloses, induktives Laden), Bungee, stabile Neoprenbox, Display-Schutzfolie (bereits installiert)

Zubehör optional:Optisches Kabel für hw HUD

10 Artikel